Samstag, 4. Dezember 2010

Dezember?

Dezember? Der beste Monat für einen Winterspammer.
Januar? Immer noch kalt, aber kein Schwein im Internet erkennbar.
Februar? Immer noch kalt, deshalb bin ich von der Wärme fast untrennbar.
März? Eventuell etwas wärmer, aber jeder ist noch im Winterschlaf und damit ein Penner.
April? Eventuell noch wärmer, aber zu viele schlechte Scherze und Kreativlosigkeit.
Mai? Ich merke die Veränderung in das positive, angenehme, warme, weswegen ich bei gutem Wetter, weniger klage.
Juni? Ich liebe das Wetter größtenteils und ich warte. Schlage höchstens die Zeit tot und mache keine Fehler.
Juli? Hammer geiles Wetter. Ich warte den einen Tag ab und packe erst später.
August, September, Oktober, November? Wird wohl langweilig, nicht besonders und wieder viel zu früh Winter.

Keine Kommentare: